loading

Über 18 Jahre Erfahrung im Bereich Werbeartikel & Barware-Lieferant – info@powerlonger.com

Die neuen Trends in der Bierindustrie für 2023

×

Während wir das Jahr 2023 einläuten, unterliegt die Bierindustrie weiterhin einer rasanten Entwicklung und Innovation. Hier sind einige bemerkenswerte Trends, die die Zukunft dieser Branche prägen.

Beer industry

 

1. Erweiterte Nachhaltigkeitsinitiativen

Nachhaltigkeit ist zu einem zentralen Schwerpunkt in der Bierindustrie geworden. Nach Angaben der Brewers Association setzen immer mehr Brauereien Nachhaltigkeitsmaßnahmen um, um ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Weltweit verwenden über 50 % der Brauereien wiederverwertbare Materialien bei der Malzproduktion, den Brauprozessen und der Verpackung und reduzieren so den Abfall. Darüber hinaus suchen viele Brauereien aktiv nach neuen Wegen zur Reduzierung des Energieverbrauchs, beispielsweise durch den Einsatz von Solar- und Windenergiequellen, um den CO2-Ausstoß zu senken. Nachhaltigkeit kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern weckt auch die Aufmerksamkeit der Verbraucher, da sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, Marken zu unterstützen, die sich für nachhaltige Praktiken einsetzen.

 

2. Innovative Geschmacksrichtungen und Stile

Die Nachfrage der Verbraucher nach einzigartigen Geschmacksrichtungen und Stilen steigt und treibt Innovationen auf dem Biermarkt voran. Den Daten zufolge experimentieren über 70 % der Brauereien aktiv mit neuen Biergeschmackskombinationen, um unterschiedlichen Geschmäckern gerecht zu werden. Von Stouts mit Kokosnuss-Schokolade bis hin zu mit Grapefruit und Thymian angereicherten IPAs erfreuen sich innovative Bieraromen bei Verbrauchern immer größerer Beliebtheit. Gleichzeitig erfreuen sich traditionelle Bierstile, insbesondere aus bierreichen Ländern wie Deutschland, Belgien und dem Vereinigten Königreich, weiterhin großer Beliebtheit.

 

3. Lokalisierung und regionaler Fokus

Verbraucher tendieren zunehmend zu lokalen Bieren und regionalen Marken. An verschiedenen Standorten entstehen Mikrobrauereien, die Biere anbieten, die eng mit der lokalen Kultur und dem Terroir verbunden sind. Dieser Trend hat auch das Wachstum des Biertourismus vorangetrieben, da Menschen gerne Brauereien besuchen und einzigartige Biererlebnisse genießen möchten. Daten zeigen, dass viele lokale Marken in den letzten Jahren ein bemerkenswertes Wachstum verzeichneten und mehr Verbraucher anzogen.

 

4. Alkoholarme und alkoholfreie Biere

Das zunehmende Gesundheits- und Wellnessbewusstsein hat dazu geführt, dass immer mehr Menschen nach alkoholarmen oder alkoholfreien Bieralternativen suchen. Nielsen-Daten zeigen, dass der Markt für alkoholfreies Bier in den letzten zwei Jahren um über 30 % gewachsen ist, was ein erhebliches Potenzial darstellt. In diesem Bereich entstehen weiterhin Innovationen, darunter wohlschmeckende alkoholfreie Biere und IPAs mit niedrigem Alkoholgehalt. Diese Erweiterung macht Bier einem breiteren Publikum zugänglich, auch denjenigen, die auf Alkohol verzichten.

 

5. Digitalisierung und Online-Verkauf

Mit dem Aufstieg des E-Commerce entscheiden sich immer mehr Verbraucher für den Online-Kauf von Bier. Social-Media-Plattformen wie Instagram und Untappd sind für Brauereien zu wichtigen Kanälen für die Interaktion mit Verbrauchern geworden. Viele Brauereien haben ihre Online-Präsenz gestärkt, interagieren regelmäßig mit Verbrauchern und bewerben ihre neuesten Produkte und Veranstaltungen. Darüber hinaus nehmen virtuelle Bierverkostungen zu, die es Verbrauchern ermöglichen, sich online mit der Bierkultur auseinanderzusetzen.

 

Zukunftsausblick

Zu Beginn des Jahres 2023 wimmelt es in der Bierbranche von Innovationen und Möglichkeiten. Nachhaltigkeit, Geschmacksvielfalt, Lokalisierung, Optionen mit niedrigem Alkoholgehalt und Digitalisierung werden in dieser Branche weiterhin eine wichtige Rolle spielen. In den kommenden Jahren können wir mit nachhaltigeren Praktiken, erstaunlicheren Bieraromen, dem Aufstieg lokaler Marken und verbesserten digitalen interaktiven Erlebnissen rechnen. Egal, ob Sie Bierliebhaber oder Brauereibesitzer sind, in diesem dynamischen Markt gibt es spannende neue Perspektiven zu entdecken.

 

verlieben
Exploring Coca-Cola Glass Cups: The Legends Behind Them
Custom Bottle Openers: Unlocking the Magic of Brand Storytelling
Nächster
Für Sie empfohlen
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
Longrichbar-Logo

Suchen Sie einen vertrauenswürdigen Markenpartner?

Kontaktiere uns heute.

CONTACT US
Hinzufügen: Guangdong Foshan Nanhai Raum 603-1, Gebäude 4, Tianan Nanhai Digital New Town, Nr. 1 Jianping Road, Guicheng Street 

Ansprechpartner: Benny Hu
Tel.: +86-13927743836
WhatsApp: +86-13927743836
Copyright © 2024 Foshan Nanhai Longrich Industry Co., Ltd – lifisher.com | Seitenverzeichnis
Contact us
whatsapp
contact customer service
Contact us
whatsapp
stornieren
Customer service
detect